top of page

AHT-SPA

Kaltwasser-Spas erfreuen sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit, da sie eine große Wirkung bei der Vorbeugung von Verletzungen haben. 

Hilft, die Milchsäure in den Beinen nach dem Training zu reduzieren. Das kalte Wasser hat an sich schon eine wohltuende Wirkung. Darüber hinaus werden unsere ausgewählten Salze hinzugefügt: Einige der Wirkstoffe sind Magnesium und Sulfat, die beide leicht über die Haut aufgenommen werden. Sie helfen, Entzündungen zu reduzieren und unterstützen die Muskel- und Nervenfunktion. Darüber hinaus enthält die Salzmischung Kalium, Calciumchlorid und Bromide. Diese helfen beim Wiederaufbau, verhindern Flüssigkeitsansammlungen und lindern Muskelsteifheit. 

Kontaktiere uns

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen oder einen verbindlichen Termin

Danke fürs Einreichen!
bottom of page